Reiten - einfach mal ausprobieren

Der gesamte Reitunterricht wird AUSSCHLIESSLICH von mir gegeben. Daher sind die Gruppen klein. Bei geführten Ausritten laufen gegebenenfalls größere Mädchen zur Sicherheit mit.

 

Auch im Krankheitsfall lasse ich die Stunden nicht von Aushilfen machen, daher kann auch mal ein Tag ausfallen. So kann ich und auch sie als Eltern sicher sein, dass die Kinder ihre gewohnte Betreuung bekommen.

 

In der Regel ist für jedes Kind ein passendes Shetty/Pony zur Stelle! Der Unterricht ist hier sehr persönlich, da die Kinder maximal zu viert reiten. 

 

Kinder bis 6 Jahre reiten ausschließlich in kleinen Shettygruppen, die max 6 Kinder ausfüllen. Diese Gruppen sind 2 Zeitstunden, in denen die Kinder den Umgang mit den Tieren lernen, erste Reitversuche starten, es werden Ponyspiele gemacht oder einfach nur geknuddelt und geputzt. 

 

Die dann folgenden Gruppenstunden ab 7 Jahre umfassen 1 Zeitstunde.

 

"Richtige Reitstunden" sind vor einem Alter von 7 Jahren nach meiner Erfahrung nicht zu empfehlen, da die Kinder erst einmal spielerisch ihre Angst vor dem Pferd verlieren sollten und den Umgang (Führen, anbinden, Putzen, etc) erlernen sollten, um dann auf dem Ponyrücken reitend die nötige Ruhe bewahren können. 

 

Ab 7 sind sie auch kräftemäßig in der Lage, ein Pony zu lenken und anzuhalten, wenn sie möchten. 

 

 

Außerdem ist es immer empfehlenswert, vor dem richtigen Start einmal mit dem Kind vorbeizukommen und sich eine Reitstunde in Ruhe anzusehen und mit mir zu sprechen.

Kinder haben durch die heutigen Filme wie "Ostwind" und "Bibi und Tina" sehr oft ganz andere Vorstellungen vom Reiten und wundern sich schnell, das diese Reitweise nicht im wirklichen Leben funktioniert.  

 

 

 

Hier finden Sie uns

Das Shettyparadies

Fritz-Cording-Str. 1

49419 Wagenfeld

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

 

+49 152/54764042 +49 152/54764042

 oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Gerne auch über WhatsApp!!